Deep South Safari St.Johns Ägypten

30 Okt
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/10/2021 - 06/11/2021
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hurghada

Kategorien


Die St. Johns Riffe liegen kurz vor der sudanesischen Grenze, weit von den Touristenhochburgen Sharm El Sheik, Hurghada und Marsa Alam entfernt. Dich erwarten spektakuläre Korallenriffe und lichtdurchflutete Höhlen und Grotten.

Mit unserem Safariboot, der MY Princess Basma steuern wir die Fury Shoals an, wo wir Abu Galava und Sataya betauchen. Danach geht´s weiter zu den St. Johns. Hier liegen die Tauchplätze nur einen Katzensprung voneinander entfernt. Wir beginnen ganz im Osten mit Habili Ali und steuern dann nacheinander Gota Kebir, Gota Sogayar; Habili Gafar, Umm El Arouk und Umm Hararim an. Über Mikauwa Island führt uns der Weg zurück zu den Fury Shoals, wo wir noch El Malahi, Sha´ab Maksour und Sha´ab Claudia betauchen. Danach geht es zurück.

Reisetermin: 30.10.-06.11.21

Preis: 990 €

Inklusive: Transfer Flughafen–Boot, Unterbringung in Doppelkabinen mit privater Dusche und WC, bis zu 20 geführte Tauchgänge, Vollverpflegung + alkoholfreie Getränke, Blei, 12 l Aluflasche, Einweisungen Nachttauchen, Tieftauchen und Tauchsicherheit und Rettung, Reisebegleitung und Betreuung durch das VIP Dive Center-Team

Exklusive: Flug, Tauchausrüstung (Leihausrüstung 129 €), Visum 25 €, Trinkgeld für die Bootsbesatzung 50 € (verpflichtend), Gebühren der ägyptischen Regierung 150 €

Voraussetzungen:

  • Eine gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung, die nicht älter als ein Jahr ist.
  • Open Water Diver Brevet
  • Tauchversicherung
  • Vollständiger Impfschutz gegen Corona oder Nachweis, dass du Genesener bist.

Infos und Buchung