Deep South-Safari Ägypten

22.10.-29.10.2022

Fury Shoals, St. John’s – da schlagen Taucherherzen höher. Atemberaubende Höhlen, faszinierendes Licht, die buntesten Riffe Ägypten und und und.

Das Boot: MY Princess Basma, ca. 40 m lang, 12 Doppelkabinen mit Bad/WC, Salon, Tauch-, Chillout- und Sonnendeck

Die wichtigsten Tauchspots: Shaab Claudia, Habili Ali, Habili Gafar, Cave Reef, Malahi…

Die Leistungen: Unterkunft in Doppelkabinen mit Bad/WC, Vollverpflegung inkl. Softdrinks, 12 l Flasche + Blei, Reisebegleitung + Guidung, bis zu 20 Tauchgänge, Transfer vom Flughafen Hurghada/Marsa Alam zum Boot

Die Voraussetzungen: Open Water Diver, gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung (nicht älter als 1 Jahr), Tauchversicherung, Auslandsreisekrankenversichung, die COVID-19 abdeckt, Nachweis doppelt geimpft oder genesen und geimpft + PCR-Test

Der Preis: 999 €

Die Nebenkosten*:

  • 140 €: Nationalparkgebühr, Hafengebühr, Dieselzuschlag, Red Sea Taxes
  • 25 €: Visum
  • 50 € Bakschisch (festes Trinkgeld für die Bootsbesatzung, nicht verhandelbar)
  • 400-500 €: Flug Köln/Düsseldorf/Frankfurt – Hurghada/Marsa Alam

* Die Nebenkosten entsprechen dem Stand 2021. Da die ägyptische Regierung frühestens Januar die Preise 2022 bekannt gibt, haben wir keinen Einfluss auf eventuelle Erhöhungen.

Die Optionen:

  • Sonnendeckkabine: 99 € pro Person/Woche
  • Leihausrüstung, komplett: 99 € pro Person/Woche
  • 15 l Flasche: 50 € pro Person/Woche
  • Stage: 30 € pro Person/Woche
  • Nitrox: 60 € pro Person Woche (12 l Flasche, 28 %)
  • Bier: 2,50 € pro 0,5 l Dose Stella o.ä
  • Open Water Diver-Ausbildung: 99 € (Voraussetzung: Grundtauchschein

Jetzt buchen!